Impressum

vhs Burghausen-Burgkirchen e. V.
Marktler Str. 16
84489 Burghausen

Telefon 08677/98778-0
Fax 08677/98778-25

E-Mail: info(at)vhs-burghausen.de
Internet: www.vhs-burghausen.de


vertreten durch:

Geschäftsführer
Harald Rautter


Vorstand

1. Vorsitzender: Dr. Hermann Fußstetter

2. gleichberechtigte Stellvertreter: Herr Siegfried Floßmann und Frau Karin Kirst-Scholz

 
Eintragung im Vereinsregister
Registergericht: Amtsgericht Traunstein
Register-Nr.: VR 10088

Datenschutzbeauftragter: Herr Rautter, erreichbar unter: datenschutz@vhs-burghausen.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: vhs Burghausen-Burgkirchen e. V., zu erreichen, wie oben angegeben.


Es wird darauf hingewiesen, dass hinsichtlich der Datenübertragung über das Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) keine sichere Übertragung gewährleistet ist. Empfindliche Daten sollten daher entweder gar nicht oder nur über eine sichere Verbindung übertragen werden.

Haftungsbeschränkung:

Die vhs Burghausen-Burgkirchen e. V. ist für dieses Informationsangebot verantwortlich. Die Informationen auf dieser Website wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Durch die bloße Nutzung dieser Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen Nutzer und Anbieter/Herausgeber zustande.

Hinweise zum Urheberrecht:

Die vhs behält sich alle Rechte an dieser Webseite und ihren Inhalten vor. Sie ist entweder Urheberin oder hat sich die entsprechenden Nutzungsrechte einräumen lassen.

Haftungshinweis für externe Links:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: webgate.ec.europa.eu/odr

Die vhs ist grundsätzlich nicht verpflichtet und bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Schlichtungsstelle teilzunehmen. Die vhs wird jedoch stets zunächst versuchen, einen Streitfall außergerichtlich zu lösen.